News

Eiszeitkunstwerk

Auf der Schwäbischen Alb haben Archäologen jetzt Eiszeitkunstwerke entdeckt, die etwa 35.000 Jahre alt sind. Auch eine kleine Figur von einem Mammut, vollständig erhalten, hat man bei Grabungen im Lonetal entdeckt.

Das ist doch klasse, oder? Aber auf der Schwäbischen hat man ja schon viel gefunden. Das ist ein echt geschichtsträchtiges Gebiet …

Ich bin ja dort geboren worden und kehre auch immer wieder gerne dorthin zurück. Manchmal frage ich mich dann, was wohl später, in ein paar Jahrhunderten einmal, die Archäologen aus den Figuren machen werden, die mein Freund einmal beim Outdoor Sex in einen Baum geschnitzt hat.

Ob sie wohl erkennen, dass das ein Paar beim Ficken sein soll?

Livecams

Kontakte & Realtreffen